Events


Die Initiative "ALLes bleibt Neu" steht dafür, wie spannend Musik und Theaterevents in historischem Ambiente sein können, und wie über die traditionellen Touristenhighlights hinaus den Einheimischen und Besuchern etwas Aufregendes geboten werden kann.
       „ALLES BLEIBT NEU“

PROGRAMM   SOMMER  2010

 

17. Juli  -  20.30 Uhr mit „CRESCENDO“, einem Elsässer Chor mit  französischen                  Chansons, bei Schönwetter am Schiff  vorm Gastgarten.               

 

10. August – 20.00 Uhr  CURMI DA,  vier Oberösterreicher führen die weit gefächerten musikalischen Wurzeln der Vielfalt Europas vor Augen und Ohren.

 

 30. August – 20.00 Uhr  AGNES PALMISANO + VIENNART  „ÜBERN  SEMMERING“ -  ein Gipfeltreffen: Stadt trifft  Land, Jodler trifft       

Dudler, Kunst trifft  Natur, Alt trifft Neu, Und immer mitten ins Herz!

 

7. September  -  20.00 Uhr  „FLORIANI TANZLGEIGA“, 
„S`Weib des wü ins Wirtshaus gehen“ - 
Erste Ergebnisse Ihres Forschungsprojekts bringen skurrile Wahrheiten rund
 ums Weib im Wirtshaus ans Tageslicht. Die drei

Geigerinnen und der Bassist spielen österreichische Volksmusik, durchsichtig und gekonnt, aber nich zerpflegt, gleichzeitig ausdrucksstark, spontan, impulsiv und vor allem spielen sie einfach unheimlich gern im Wirtshaus.                   

 

26. September – ab 11.00 Uhr  „Tag des Denkmals“,  eine flotte Musik spielt unterm Kastanienbaum,  Arnold und  Verena Lobisser führen durchs Bräuhaus.                      

Genauere Informationen unter
                     0664 463 00 99

 




 

 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 



Bräu-Gasthof in Hallstatt  |  A-4830 Hallstatt  |  Tel.: 06134/8221  |  Fax.: 06134/8221-4  |  info@brauhaus-lobisser.com